Das Gras auf der anderen Seite ist grüner.


Gehen Sie mit uns auf eine Reise des kulturellen Wandels.

Jetzt beginnen

Photo by Kevin Wong / CC BY

Mit Talent und Unternehmergeist als Fundament etablierten heute führende KMUs einst ihre starke Marktposition in ihren Nischen, welche sie über Jahrzehnte dominieren konnten. In einem anspruchsvollen Marktumfeld ist es heute wichtiger denn je, die besten Talente zu gewinnen, um auch in Zukunft wettbewerbsfähig und innovativ zu sein und die Herausforderungen der Digitalisierung und Globalisierung zu meistern.

Seit kurzer Zeit ist bei den besten Talenten ein neuer Typ von jungen Unternehmen in den Fokus gerückt. Diese Digital- und Startup-Unternehmen bieten oft nicht die besten materiellen Benefits oder langfristigen Karriereaussichten – ihr Erfolg beruht vielmehr auf einer Kultur der Offenheit, Innovation und Intrapreneurship. re:boot unterstützt KMUs dabei, diese neuen Ansätze, die wir selbst bei führenden Startups entwickelt und angewendet haben, in die eigene Kultur mit einfließen zu lassen, um langfristig den Wettbewerb um die besten Talente für sich zu entscheiden.

re:boot ist keine Consulting-Firma: Wir sind Changemaker, die individuelle Lösungen für jeden Kunden entwickeln, den gesamten Implementierungsprozess begleiten und langfristigen Wandel und Erfolg sicherstellen, indem neue Denkweisen und fortwährende Lernprozesse in der Organisation verankert werden.

Wer wir sind

Was wir von Startups lernen können


Im Arbeitsumfeld eines typischen Startups nehmen Mitarbeiter die Rolle eines aktiven Gestalters ein. Durch flexible Abläufe, kurze Entscheidungswege und eine Kultur des Lernens kann ein Startup-Unternehmen sehr schnell auf veränderte Anforderungen reagieren. Die Möglichkeit eine solche Kultur zu erschaffen ist nicht auf junge Wachstumsunternehmen beschränkt – jede Organisation kann sich neu erfinden und dabei auf vorhandenen Stärken und Werten aufbauen.

Wie wir arbeiten

Team




Als Expertin für kulturelle Transformationsprojekte ist es meine Motivation, inspirierende Arbeitsumgebungen zu erschaffen. Denn nur wenn jeder Mitarbeiter seine bestmögliche Leistung erbringt, kann die heute für einen langfristigen Geschäftserfolg nötige Innovationskraft sichergestellt werden.

Durch Erfahrungen bei internationalen Konzernen, KMUs, in der Top-Management-Beratung sowie der führenden deutschen Startup-Industrie besitze ich ein tiefgehendes Wissen über die Arbeitswelt 4.0. In all meinen Projekten greife ich auf ein großes Netzwerk an Experten zurück und entwickle für jeden Kunden eine individuelle Lösung.

Ich freue mich darauf, Sie auf dem Weg zu einer Organisation der nächsten Generation zu begleiten.



Stephanie Langers

Gründerin re:boot

Services




Kultur

Organisation

Wie wir arbeiten

  • Agilität
  • Effizienz
  • Wissensmanagement
  • Externe Partner
  • Diversity

Talent

Mit wem wir arbeiten

  • Talent Review
  • Feedback
  • Learning & Development
  • Nachfolgeplanung
  • Führungskultur

Employer Branding

Wer wir sind

  • Employer Value Proposition
  • Marktpositionierung
  • Engagement & Experience
  • Kulturelle Roadmap
  • Kommunikation

Analytics & Digitalisierung

Fokusbereiche "Organisation"

  • Flexible und effiziente Teamstrukturen: Unnötige Hierarchien und überkomplizierte Prozesse hindern Teams an optimaler Leistungserbringung
  • Befähigende Rollen: Top-Performern die nötige Freiheit geben, ihre Talente zu entwickeln, lebenslang zu lernen und ständig neue Aufgaben zu erhalten
  • Wissensmanagement: Effektives Wissenspooling in der Organisation sicherstellen, z.B. durch doppelte Führungsspitzenmodelle
  • Partnerschaften: Externe Partner unterstützen nicht nur bei Projekten, sondern sind auch eine Möglichkeit von anderen Organisationen zu lernen
  • Diversity: Heterogene Teams sind effektiver, engagierter und zufriedener

Fokusbereiche "Talent"

  • Talent Review: Wer sind die Führungskräfte von morgen? Wie werden Talente identifiziert und gefördert?
  • Individuelle Learning Journeys für Talente: Flexibles digitales Lernangebot basierend auf persönlichem Werdegang und Firmenzielen
  • Mentoring-Programme und Projektwochen für Future Leaders
  • Traineeships und Gap-Year-Programme für junge Talente: Nutzen Sie Ihre Vorteile als KMU für eine ganzheitliche Einarbeitung in das Unternehmen

Fokusbereiche "Employer Branding"

  • Definition einer klaren EVP (Employer Value Proposition): Ihre Werte und was Sie von anderen Unternehmen unterscheidet
  • Design einer modernen Employee Experience: Wie ist es, für Sie zu arbeiten? Stimuliert das Arbeitsumfeld Innovation, Loyalität und Leistung?
  • Employee Engagement: Identifizieren sich Mitarbeiter mit dem Unternehmen?
  • Employer Marketing: Externe Kommunikationsstrategien
  • Kulturelle Integration: Überzeugendes Onboarding und Team Building

Fokusbereiche "Analytics & Digitalisierung"

  • Employee Engagement: Diagnostik und Benchmarking durch digitalisierte Mitarbeiterbefragungen
  • Employee Performance: Digitales Feedback und Gamification
  • Mitarbeiterentwicklung: Digitalisierung von Lernerlebnissen (eLearning)
  • Kulturelle Diagnostik: Entwicklung eines analytischen Cultural-Fit-Modells zur Integration in Recruiting und Performance Management
  • Kommunikation: Intranet und digitales Wissensmanagement

Leitsätze




re:boot arbeitet mit einer Mischung aus datengetriebenen und qualitativen Methoden, um die Ausgangssituation zu analysieren und eine optimale Lösung zu erarbeiten – Zahlen erzählen nur die halbe Wahrheit, wenn man den Kontext nicht versteht! Da jeder Kunde eine eigene Geschichte, Kultur und Prioritäten hat, arbeiten wir nicht mit standardisierten Frameworks. So ist sichergestellt, dass unsere Lösung auf Ihre individuelle Situation zugeschnitten ist.

Damit jedes Projekt zum Erfolg wird, orientieren wir uns in unserer täglichen Arbeit an vier Leitsätzen:

Radical Empiricism

Praxistest durch Feldversuche: Neueinführungen müssen sich in Fokus- und Expertengruppen bewährt haben

Digital First

Papierlose Firma als zentrales Ziel: Ausschöpfung aller digitalen Möglichkeiten bei jeder Lösung

Active Endorsement

Akzeptanz des Wandels sicherstellen: Entwicklung eines gezielten Storytellings zur Kommunikation an die Mitarbeiter

Knowledge Building

Nachhaltiger Wandel: Begleitung der Mitarbeiter in einem aktiven Lernprozess, um Veränderungen dauerhaft zu verankern

Kommen Sie am 18. November 2017 zum re:boot HR Summit nach Berlin!


Kontakt

© Copyright 2017 | Stephanie Langers

Impressum